Weggentalschule SBBZ in Rottenburg a.N.
Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum  -  Förderschwerpunkt Lernen

Sonderpädagogische Beratungsstelle für Frühförderung

Prävention beginnt im vorschulischen Bereich. Ziel der Frühförderung ist es, ein Kind mit Auffälligkeiten im psycho-sozialen Bereich in der Kindertagesstätte in seiner Entwicklung zu unterstützen und zu fördern.

Frühförderung umfasst Diagnostik, Beratung und frühe Förderung, in jedem einzelnen Fall sind die Eltern die Auftraggeber. Das Angebot ist für die Kinder und deren Eltern kostenlos. Für die Arbeit im Bereich der Frühförderung sind zwei Sonderpädagoginnen zuständig - mit insgesamt 15 Stunden stehen sie den entsprechenden Einrichtungen der Stadt Rottenburg und der Gemeinde Ammerbuch zur Verfügung.